MENÜ
Headergrafik Steinreihe mit Seerose
  • Aufstellungen in der Stille ...in die Tiefe gehend … über Worte hinaus
  • Leichtigkeit und Lebensfreudein Partnerschaft, Familie, Beruf
  • Für Eltern und ihre auffälligen Kinderbei Überforderung, Sucht, seelischen Krisen ...
  • Mit Mut und Weitsicht zum ErfolgNeues Familienstellen nach Bert und Sophie Hellinger

TERMINPLAN

Erfolg und Erfüllung in Beruf und Familie | Supervision

Erfolgscoaching – Gruppe A

Überraschend deutlich zeigen sich „blinde Flecken“, ineffektive Strukturen und auch persönliche innere Muster, die den beruflichen Erfolg sabotieren und einem glücklichen, erfüllten Leben im Wege stehen. Sind die Hintergrunddynamiken aufgedeckt, können Konflikte beendet und innere Blockaden gelöst werden. Respekt und Klarheit, Liebe und Handlungskompetenz kehren zurück.

Im Seminar können die Teilnehmer persönliche Anliegen einbringen, Fälle zur Supervision aufstellen und fachliche und berufliche Fragen klären.

Die stillen Vorgehensweisen des „neuen“ Familienstellens werden erfahrbar. Sie nehmen uns mit in ein umfassendes Mitschwingen mit allem, wie es ist, und werden durch Meditationen und Übungen vertieft. Dazu kann die eigene Familie, die Familie eines Klienten, ein Team, eine Organisation, ein Unternehmen oder das eigene Arbeitsfeld aufgestellt werden.

Neben den Aufstellungen werden effektive Interventionen für die Einzelberatung und Paartherapie bzw. für Coaching und Unternehmensberatung dargestellt. Die Inhalte richten sich letztlich nach dem Gruppenprozess und den Anliegen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Die Gruppe eignet sich auch für ehemalige Seminarteilnehmer, die „dran“ bleiben wollen und die bahnbrechenden Einsichten des neuen Familienstellens nach Bert und Sophie Hellinger in ihrem Privatleben, in Beruf und Firma erfolgreich nutzen wollen.

Zeit:

Dienstag 9:30 – 13:00 Uhr | Die Teilnahme an 2 Terminen ist erforderlich.

Kosten:

150,- Euro ( 2 Termine) | 400,- Euro ( 6 Termine)

Termine:

27.11.2018 | 29.01.2019 | 12.02.2019 | 08.03.2019 | 12.04.2019

Terminplan / Anmeldung